EAS Meldung

 

Produktübersicht Grafik
Produktinformation (PDF)

 

Die hohen Anforderungen, die heute an eine Küche gestellt werden, möchte man natürlich optimal gerecht werden. Die Essensteilnehmer wünschen ein abwechslungsreiches und ausgewogenes Angebot der Speisen. Dieses Angebot muss aber auch kosten –und leistungstransparent sein, den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen, die Rückverfolgbarkeit eines jeden Nahrungsmittels muss gewährleistet werden (EU Verordnung 178) und das alles mit einer immer knapper besetzten Personaldecke.

 

Damit Sie, ob in der Kantine, im Bereich der Altenpflege, Reha oder im Krankenhaus, den Anforderungen gerecht werden, unterstützt Sie das Programm Food-Control-Management-System 7.0 (FCMS).

Essenserfassung in FCMS – Grundlizenz

Patientenverwaltung

Patientendatenübernahme aus dem KIS und/oder manuelle Eingabe der Patientendaten wie Vor- und Nachname, Anschrift Zimmerzuordnung, Versicherungsstatus, Kostformzuordnung, Informationstext

Patientenorientierte Meldung

Personenbezogene Essensmeldung, Kostformabhängig, Menü-, Komponenten, Wahlleistungsanforderungen, Kostformzuordnung, mahlzeiten- und tagesabhängige Patiententexte, Attributzuordnung, Kostformverlauf bestimmen, Nährwertüberwachung und Erfassung individuell zusammenstellbarer Nährwerte, vorgegebene Portionsgrößen und Mengen, diverse Ausdruckmöglichkeiten

Menagenmeldung

Anforderung von Menüs und Komponenten unabhähngig von benannten Essensteilnehmern

Verwaltung

Eingabe, Verwaltung, Änderung von Kostformen; Häusern, Stationen, Zimmern; Portionsgrößen; Komponentengruppen; Containern/Essenswagen; Produktionsposten

Auswertung

Bandkarten/Tablettkarten pro Essensteilnehmer, Posten-,Produktions-, Beschickungslisten, Auswertungslisten für Menagenanforderungen, Spezialauswertungen für ausgesuchte Diäten, Geburtsstagsliste, Kontrollliste

Gestaltung der Ausdrucke durch Layoutdesigner individuell einstellbar

Abrechnungen

Rechnungen für Besucher und Gäste, Mitarbeiter, Empfänger abrechnungspflichtiger Wahlleistungen

Statistiken

Beköstigungsstatistik, Kostformhäufigkeit, Trennung nach Kategorien möglich

Gestaltung der Ausdrucke durch Layoutdesigner individuell einstellbar

Ergänzung und Erweiterung durch unterschiedliche mobile oder festinstallierte Erfassungstechniken: